Schulstation an der Feldmark-Schule

Ein Projekt des Trägers Spik e.V.

Die Schulsozialarbeit/ Schulstation leisten Unterstützungsangebote für Schüler*innen, Pädagog*innen und Eltern.

Unsere Angebote und Aufgaben sind:

  • Beratungen für Eltern und Pädagog*innen
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • sozialpädagogische Einzelförderung
  • Projektarbeit
  • Soziales Lernen als Angebot für Klassen in Kooperation mit Klassenleitung
  • Einführung und Begleitung von Klassenrat als Mittel zum Erlernen von Demokratie
  • Konfliktlotsenausbildung
  • Konflikt- und Krisenintervention
  • ETEP
  • interne Vernetzung durch schulische Gremienarbeit
  • Kooperation auf Schulleitungsebene
  • externe Vernetzung durch bezirkliche Kooperationen, durch Zusammenarbeit mit Fachdiensten, Beratungsstellen,
    Bildungs- und Freizeiteinrichtungen und mittels Hilfeplanungsrunden und Helferkonferenzen.

 

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:30 – 14:30 Uhr für Sie da.

Kontaktdaten:

Frau Weißmüller, Frau Ose, Herr Nicolas

Email:  

schulsozialarbeit.feldmark@spikev.de

schulstation.feldmark@spikev.de

Telefonisch:  0157-83520782